Es war schon etwas überraschend als mich in der Woche ein großer Umschlag erreichte, adressiert an das StaffelEins Blog. Schließlich habe ich die Sache hier ein seit einigen Monaten deutlich schleifen lassen. Trotzdem ist es schön zu sehen, dass einige die Inhalte hier weiter respektieren. Womöglich motiviert mich das dazu, bald wieder regelmäßiger zu schreiben.

Zurück zu dem Umschlag. Den Inhalt könnt ihr hier sehen:

Anger Management Mailing von WATCHEVER

Anger Management Mailing von WATCHEVER

Wie ihr seht handelt es sich um Presseinformationen zu Anger Management verbunden mit dem Service WATCHEVER. Ich habe den Dienst bisher nicht getestet, was man aber für 30 Tage kostenlos tun könnte und ansonsten 8,99 € pro Monat zahlt (monatlich kündbar laut Homepage). Für Vielschauer kein schlechter Deal.

Stimmt, für sowas wäre ich die perfekte Zielgruppe, weil man bei diesem Dienst neben Filmen auch auf ein großes Serienangebot zurückgreifen kann. Deshalb bedanke ich mich in diesem Fall auch herzlichst für die Erinnerung daran, dass ich hier mal wieder etwas schreiben könnte. Vielleicht schaue ich sogar mal in das Angebot herein.

Die letzte Serie, die ich vor ein paar Wochen komplett geschaut habe, war Battlestar Galactica (die sehr gute Neuauflage in der Superbox, die ich hier wieder verkaufen möchte). Begonnen habe ich nun mit “The Wire”. Ich hoffe zum einen oder anderen Thema wieder etwas zu schreiben.

One Response to Anger Management – WATCHEVER

  1. Franzi says:

    Ich liebe diese Serie. Neben The Big Bang Theory ist es meine zweite Lieblingsserie. Wann schreibst du mal wieder was Neues?

Leave a Reply

Set your Twitter account name in your settings to use the TwitterBar Section.